Schauderrerrasse in Pieve di Tremosine

Die Schauderterrasse in Tremosine Sul Garda

Die Schauderterrasse ist eine der bekanntesten Ausichtsplattformen am Gardasee. Sie befindet sich in Tremosine sul Garda, am Westufer. Die Gemeinde Tremosine sul Garda liegt gegenüber von Malcesine. So hat man von der Schauderterrasse aus einen großartigen Ausblick auf den Monte Baldo, Malcesine und den gesamten mittleren Gardasee.

Die Schauderterrasse bietet eine einmalige Aussicht

Tremosine sul Garda besteht aus 18 kleinen Ortschaften. Pieve di Tremosine liegt weit oberhalb des Gardasees auf einer einzigartigen Hochebene. Hier ist die Schauderterrasse zu finden. Sie ist in Privatbesitz und gehört zum Hotel Paradiso.

Hotel- und Restaurantgäste können auf der Schauderterrasse die wunderbare Aussicht auf den Gardasee genießen. Dieser liegt etwa 350 Meter unterhalb der Terrasse.

Die spektakuläre Aussichtsplattform ragt einige Meter weit über den Hang hinaus. Von drei Seiten kannst du also den See und die steilen Klippen bestaunen. Auch eröffnet die Schauderterrasse den Blick auf den höchsten Berg am Gardasee, auf den Monte Baldo.

Die Anfahrt nach Pieve di Tremosine ist nicht ohne. Eine Enge Serpentinenstraße durch die Brasa-Schlucht führt dich immer höher und höher hinauf. Von der Gardesana zweigt die Strada della Forra ab. Allein sie ist bereits ein Erlebnis. Du kurvst durch Felsen hindurch, enge Tunnel und spektakuläre Kurven führen dich hinauf in die Fraktionen Pieve und Vesio. Sie führt dich nach Pieve di Tremosine. Auf dieser Straße wurden übrigens Szenen einer Verfolgungsjagt im James-Bond-Film Ein Quantum Trost gedreht.

Weitere Themen, die dich interessieren könnten

▷ Nachtleben am Gardasee: Clubs, Discos und Bars

▷ Märkte am Gardasee

▷ Die schönsten Strände am Gardasee